Von einem Haus und einer Hypothek weg gehen

Sollten Sie von zu Hause weggehen?

Ist es immer eine gute Idee, einfach von zu Hause wegzugehen? Was, wenn Sie es auf dem Höhepunkt des Marktes gekauft haben und es jetzt weniger wert ist als das, was Sie dafür bezahlt haben? Sie könnten der Hypothekengesellschaft sogar mehr schulden, dass das, was das Haus wert ist, Sie begonnen haben, eine strategische Abschottung in Betracht zu ziehen.

Viele Leute haben dir gesagt, dass du dem Haus den Rücken kehren solltest als eine schlechte Erfahrung und geh einfach. Vielleicht sagen sie Ihnen, dass eine Zwangsvollstreckung keine große Sache ist und Sie von vorne anfangen können.

Dennoch haben Sie und Ihr Ehepartner gute Jobs und Sie sind nicht mit Ihren Hypothekenzahlungen zurück. Es würde Ihnen nichts ausmachen, für eine Weile zu mieten, aber ist es wirklich so einfach, eine solche Last loszuwerden?

Die Emotionen der "strategischen" Abschottung

Strategische Zwangsvollstreckung ist, was passiert, wenn Sie zu Hause unter Wasser sind und Sie entscheiden, absichtlich die Bank oder Kreditgeber zu erlauben, auf sie zu verschließen. Aber wie oft hat deine Mutter dich gefragt: "Wenn alle von einer Klippe springen, solltest du es auch tun?" Die Antwort ist höchstwahrscheinlich nein.

Es ist nicht leicht, eine gerichtliche Verfallserklärung durchzumachen. Es ist herzzerreißend, nervenaufreibend und zeitaufwendig. Bedenken Sie Folgendes: In dem Moment, in dem Sie ein brandneues Auto fahren, ist es nicht länger wert, was Sie dafür bezahlt haben, aber das bedeutet nicht, dass es wertlos ist. Solltest du das Auto umdrehen, es zurück zum Händler bringen und die Schlüssel abgeben?

Wahrscheinlich nicht. Sie haben sich höchstwahrscheinlich verpflichtet, einen Autokredit zurückzuzahlen. Sie werden es eines Tages auszahlen und Sie werden es für ein anderes Auto eintauschen, um den Wert dieses Autos in Ihre Tasche zu stecken.

Ein Zuhause ist nicht so anders. Es gibt viele gute Gründe, einen zu besitzen. Sie brauchen einen Platz zum Leben und Sie haben ein Versprechen gegeben, ein Darlehen zurückzuzahlen. Die meisten Menschen fühlen sich einer ethischen, wenn nicht sogar rechtlichen Verpflichtung gegenüber, ihr Wort so gut wie möglich zu befolgen.

Märkte bewegen sich in Zyklen

Natürlich, wenn Sie eine größere finanzielle Katastrophe erlitten haben und Sie einfach nicht die Hypothekenzahlungen für Ihr Haus leisten können, ist das ein Pferd mit einer anderen Farbe. Vielleicht können Sie eine Zwangsversteigerung nicht vermeiden. Aber wenn Sie arbeiten und verdienen und Ihre Finanzen auf einem gleichmäßigen Kiel sind, möchten Sie vielleicht einen tiefen Atemzug nehmen und durchhalten.

Warum? Weil Märkte sich in Zyklen bewegen. Letztendlich kommt das, was untergeht, wieder auf. Historisch schätzen Immobilienwerte im Laufe der Zeit.

"Jingle Mail" ist normalerweise keine kluge Wahl. Sie haben bessere Alternativen als "Kaufen und Kaution". Das soll aber nicht heißen, dass du es einfach bist Muss bleiben Sie und zahlen Sie weiter auf Ihre Hypothek.

Internet-Sites für das Weggehen von zu Hause aus

Wenn Sie sich nicht mehr leisten können, eine erhöhte Hypothekenzahlung aufgrund eines Hypothekendarlehens mit variabler Verzinsung zu leisten, oder Sie einfach nur weggehen möchten, können Sie online nach einer Lösung suchen. Leider gibt es keine Online-Lösungen von Walk-away-Profiteuren.

Das sind Unternehmen, die das Unglück der verschuldeten Kreditnehmer ausnutzen und den Mythos aufrechterhalten, dass das Weggehen und die Zwangsvollstreckung eine logische, ausweglose Alternative sind. Aber Sie brauchen nicht die Hilfe einer Online-Firma, um das zu tun, was Sie selbst tun können. Ziehe die Taschen der Opportunisten nicht aus.

Es gibt viele gemeinnützige Organisationen, die Ihnen helfen können, mit Ihrem Kreditgeber zu verhandeln oder andere praktikable Optionen anzubieten, und sie berechnen Ihnen keine Kosten. Wenden Sie sich an die National Credit Foundation für Kreditberatung, Hope Now oder eine HUD Approved Counselling Agency.

Sie können auch lokale Non-Profit-Agenturen finden, die Ihnen kostenlose Beratung in Bezug auf Zwangsversteigerungen geben. Rufen Sie das Büro Ihres Gemeinderats an, um Informationen zu erhalten.

Abschottungsbetrüger

Viele Zwangsversteigerungen werden Sie finden, wenn Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten. Diese Unternehmen werden den Titel schneller von Ihnen streichen, als Sie sagen können: "Was ist eine Quitclaim-Tat?" Machen Sie keine Geschäfte mit ihnen. Rufen Sie einen vertrauenswürdigen Freund oder einen Immobilienanwalt an, bevor Sie zustimmen, "Hilfe" von einer Firma zu akzeptieren, die Ihr Haus stehlen möchte, indem Sie Versprechen machen, die es nicht erfüllen kann.

Abschottung stoppen

Wenn Sie den Punkt erreicht haben, an dem eine Inverzugsetzung eingereicht wurde und Sie in eine Zwangsvollstreckung geraten, sollten Sie wissen, dass es Möglichkeiten gibt, die Zwangsvollstreckung zu stoppen. Aber wieder müssen Sie mit einer angesehenen Firma verhandeln, die keinen Hund im Kampf hat. Fragen Sie sich, wie viel Hilfe ein Unternehmen zu bieten hat, wenn es bei einem Misserfolg profitieren soll.

Alternativen zur strategischen Abschottung

Bevor Sie mit einer vorsätzlichen Zwangsvollstreckung fortfahren, sollten Sie sich eine gewisse Angst und Ärger ersparen, wenn Sie entschlossen sind, diesen Weg einzuschlagen. Finden Sie heraus, ob Ihr Kreditgeber eine Tat anstelle einer Zwangsvollstreckung tun wird. So können Sie die Urkunde freiwillig an die Liegenschaft übergeben, ohne die Zwangsvollstreckung zu erleiden.

Natürlich muss der Kreditgeber dem Geschäft zustimmen und zustimmen, und dies kann nicht passieren, wenn Sie sich nicht in einer finanziellen Notlage befinden. Gleiches gilt für einen Leerverkauf, bei dem sich der Kreditgeber verpflichtet, die Immobilie für weniger als Ihr Hypothekensaldo verkaufen zu lassen.

Das Endergebnis bei Zwangsvollstreckungen

Zwangsversteigerungen werden Ihren Kredit ruinieren und diese abträgliche Kreditvergabe wird auf Ihrer Kreditauskunft für 10 Jahre bleiben. Ein kurzer Verkauf oder eine Transaktion anstelle des Kredits wirkt sich fast genauso aus. Ihre Punktzahl wird wahrscheinlich um etwa 100 Punkte fallen, je nachdem, was vor der gerichtlichen Verfallserklärung war.

Sie könnten sich in zwei bis drei Jahren dafür qualifizieren, ein anderes Haus zu kaufen, aber der Zinssatz, der Ihnen angeboten wird, wird nicht attraktiv sein.

Und denken Sie daran, dass einige Staaten Ihren Kreditgeber in die Lage versetzen, Sie für ein Mangelurteil zu verfolgen – es schließt das Haus aus und verkauft es letztendlich für weniger als Ihr Hypothekensaldo und Sie sind es immer noch legal am Haken und verpflichtet, die Differenz zu bezahlen. Was hast du wirklich gewonnen?

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Elizabeth Weintraub, CalBRE # 00697006, ein Broker-Associate bei der Lyon Real Estate in Sacramento, Kalifornien.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teile es mit deinen Freunden:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: